Deutscher Amateur Radio Club e.V.

Amateurfunk
die Brücke zur Welt

Unser schönes Illertissen.

 

Mit der QSL-Karte bestätigen Funkamateure rund um die ganze Welt erfolgreiche Funkverbindungen. Die QSL-Karte enthält wichtigen Informationen wie z.B. das Rufzeichen, die Empfangsqualität, die geografischen Lage, Name und Adresse des Betreibers, die ITU/CQ-Zone  und das Land. Eine QSL-Karte kann als die Visitenkarte eines Funkamateurs angesehen werden.

 

Möchte man Amatuerfunktdiplome beantragen, wird häufig eine bestimmte Anzahl von QSL-Karten benötigt. Außerdem handelt es sich bei den Karten um beliebte Sammlerstücke, die sich z.B. durch eine liebevolle Gestaltung, ein seltenes Land oder eine besondere Entfernung auszeichnen.

 

 

 

 

Kontakt

 

Gerhard Schöffel

DG2SIA

Lerchenweg 3
89297 Biberach
Telefon: 07300 - 249314
E-Mail:

DG2SIA@darc.de

 

OV-Abend

 

Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat ab 20 Uhr.
weiter lesen...

 

OV-Frequenzen

 

VHF: 145,475 MHz (FM)
UHF: 433,475 MHz (FM)
weiter lesen...

 

Zur Zeit in Arbeit
Noch in Arbeit